OKI Lösungen für Architektur-, Engineering- und Baufirma

Von Grundrissen und CAD-Zeichnungen bis hin zu CAM-Blueprints und Lageplänen: Architektur-, Engineering- und Baufirmen verlassen sich auf Grossformat-MFPs, um Branchendokumente schnell und einfach zu drucken, zu scannen, zu kopieren, zu verteilen und zu archivieren.

Um die Produktivität zu maximieren und Kommunikationen zu beschleunigen, müssen Großformat-MFPs schnell und zuverlässig sein und die Flexibilität bieten, eine Verbindung zu Kundennetzwerken herzustellen und klare, verständliche Ausdrucke mit erweiterten Funktionen zu produzieren, die den alltäglichen Workflow rationalisieren.

Wichtigste Herausforderungen

  • Traditionelle Grossformatdrucker und Plotter sind unter Umständen unzuverlässig und sind nicht umfassend mit wichtigen Funktionen ausgestattet, die einen effizienten Worfklow unterstützen, sodass die Zeit von Fachkräften verschwendet wird.
  • Kunden benötigen einen schnellen Zugriff auf die neuesten Designs, jedoch können nicht alle Großformatdrucker eine Verbindung zu Kundennetzwerken herstellen und Designs elektronisch verteilen.
  • Technische Großformatdrucker erfordern häufig eine große Stellfläche, sodass wertvoller Platz beansprucht wird.
  • Aufgrund der schlechten Qualität der Druckausgabe sind komplexe Designs nur schwer zu entziffern und es fehlt ihnen an wichtigen technischen Details, sodass Kundenentscheidungen verzögert und negativ beeinflusst werden. 


Wie OKI Ihnen helfen kann, Ihr Geschäft voranzubringen


Maximieren von Betriebszeit und Produktivität

Durch das Arbeiten unter Zeitdruck benötigen AEC-Fachkräfte eine zuverlässige Ausstattung, um die Produktivität aufrechtzuerhalten.

Die LED-Grossformatdrucker von OKI, die für eine minimale Intervention durch den Benutzer entwickelt wurden, haben im Hinblick auf Zuverlässigkeit in den CAD/CAM- und AEC-Branchen einen guten Ruf. Sie bieten ein benutzerfreundliches, farbiges Bedienfeld mit Touchfunktion, eine durch den Benutzer austauschbare temperaturgesteuerte Trommel (Kassetteneinheit kann leicht ausgetauscht werden, ohne dass Servicekosten anfallen) und ein langlebiges Netzkabel, das die Betriebszeit maximiert.

Zu anderen erweiterten Funktionen zählen die automatische Erkennung der Papierrollenbreite, einfache Drag-and-Drop- sowie Stapeldruckfunktion, Auftragssteuerung, Benutzerauthentifizierung zur Sicherung der Vertraulichkeit von Dokumenten sowie zeitsparende Funktionen zum Falzen und Stapeln.

Zur Maximierung der Produktivität steht eine Hardwareschnittstelle zum Anschluss von Falz- und Finishing-Maschinen zur Verfügung, um von der Papierrolle bis zur fertig gefalzten und gelochten Bauzeichnung auf einer Linie zu produzieren.

Sicherstellen einer verständlichen Kommunikation und Herstellen einer Verbindung zu Kundennetzwerken

Eine gute Kommunikation mit Kunden erfordert verständliche, lesbare Dokumente, die CAD/CAM und weitere Pläne und Zeichnungen zum Leben erweckt.

Die MFP-Großformatdrucker von OKI, die über die Funktionen alternativer Drucker und Plotter hinausgehen, ermöglichen Fachkräften, gescannte PDF-Daten direkt an einen freigegebenen Ordner zu senden. Sie eignen sich somit optimal zu Archivierung die nahtlose elektronische Kommunikation mit Kundennetzwerken.

Leistungsfähige Software ermöglicht eine Installation für verschiedene Zwecke im Netzwerk. Dies umfasst das Einrichten unterschiedlicher Gruppenrechte, um hohe Produktionsanforderungen zur Handhabung verschiedener Kostenstellen einzurichten.

Maximieren der wertvollen Bürofläche durch Systeme mit geringer Stellfläche

Viele Großformatdrucker und -plotter nehmen wertvollen Platz ein.

Die MFP-Großformatdrucker von OKI, die im Vergleich zu anderen Modellen der Branche um 40 % kleiner sind, sind mit einem nach vorne gerichteten Papierschacht ausgestattet und ermöglichen so das platzsparende Aufstellen an einer Wand und an Arbeitsplätzen mit wenig Platz.

Um für eine höhere Produktivität eine Ausrichtung auf Falz- und Finishing-Maschinen vorzunehmen, bieten die MFP-Großformatdrucker von OKI Lösungen mit einem nach hinten gerichteten Papierschacht.

Haben Sie noch Fragen? Wir beraten Sie gerne!


Kontaktieren Sie uns!

  071 911 60 61
info[at]computerdirect.ch

Unsere Öffnungszeiten:

Mo. – Fr. 09:00 Uhr - 12:00 Uhr
  13:30 Uhr - 18:30 Uhr
Dienstag 13:30 Uhr - 20:00 Uhr
Samstag geschlossen
oder nach Vereinbarung